Schulprogramm Definition
 

Das Schulprogramm ist ein Dokument, das die Ziele einer Schule formuliert. Die einzelne Schule beschreibt ihr spezifisches Profil. Es wird an der Schule entwickelt und von der Schulkonferenz beschlossen. Das Schulprogramm beschreibt, wie die Schule ihren Bildungs- und Erziehungsauftrag konkret erfüllen will.