Frage und Antwort

  • Wann findet Betreuung statt?
    Täglich nach Unterrichtsende. Nach vorheriger Anmeldung haben wir auch an beweglichen Ferientagen und päd. Konferenztagen geöffnet.
    Das Mütterzentrum übernimmt die Schulferienbetreuung an folgenden Schulstandorten: Osterferien: Oestinghausen, Sommerferien: Lippborg, Herbstferien: Herzfeld.
  • Welche Betreuungszeiten gibt es? 
    8 - 1: Montag bis Freitag 7.35 Uhr - 12.50 Uhr
    Betreuung ab Stundenplanende.
    13+ Montag bis Freitag 12.50 Uhr - 16.00 Uhr
    Inklusive Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung.
  • In welcher Form werden die Hausaufgaben betreut?
    Hausaufgabenbetreuung findet von montags bis donnerstags ab 13.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr in kleinen, nach Schuljahren getrennten, Gruppen statt. Nach Absprache mit der Schule bekommen die Kinder Unterstützung.
    Sie bekommen Hilfestellungen, um ihre Hausaufgaben selbstständig erledigen zu können. Die Betreuerinnen stehen in engem Kontakt mit den Klassenlehrern und Klassenlehrerinnen.
  • Wann kann ich mein Kind abholen?
    Um eine ruhige Atmosphäre zu gewährleisten möchten wir Sie bitten, die nun genannten Zeitfenster zu berücksichtigen:
    Mittagessenszeiten:
    Erste Gruppe: 1. und 2. Klasse 12.00 Uhr - 13.00 Uhr
    -Bei Unterricht/AG in der 6. Stunde Essen/HA in der 2. Gruppe-
    Zweite Gruppe: 3. und 4. Klasse 13.00 Uhr - 14.00 Uhr
    Freitags eine Gruppe 13.00 Uhr - 14.00 Uhr
    Hausaufgabenzeiten:
    Erste Gruppe: 1. und 2. Klasse 13.15 Uhr - 14.15 Uhr
    Zweite Gruppe: 3. und 4. Klasse 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
  • Gibt es feste Bezugspersonen für mein Kind? 
    Ja, wir sind ein Team von acht Betreuerinnen:
    Monika Raatz - Elke Schreiber - Gabriele Rohe - Elke Schickhoff - Martina Ley - Susanne Rug - Elisabeth Koerdt - Mariele Dahlhoff
  • Wann bekommt mein Kind einen Betreuungsplatz?
    Die Aufnahme in die Betreuung ist bei freien Plätzen jederzeit möglich.
  • Wann kann ich den Vertrag kündigen?
    Eine Abmeldung/Änderung durch die Erziehungsberechtigten ist ausschließlich zum 31. Januar und zum 31. Juli zulässig (Ende des jeweiligen Schulhalbjahres). Die Abmeldung/Änderung hat schriftlich bis zum 3. Werktag des Monats Januar oder Juli bei der Gemeinde Lippetal zu erfolgen.
    Auch zur Beendigung der Grundschulzeit im vierten Schuljahr muss eine Kündigung schriftlich erfolgen.
    Rechtsgrundlagen: Satzung der Gemeinde Lippetal §3.
  • Wie kann ich Kontakt aufnehmen?
    Sie erreichen uns während der Betreuungszeiten unter der Telefonnummer: 02521/824490-192.